Wasteland

Inhalt

Lange haben sich Anna und Jacky nicht mehr gesehen, nachdem die temperamentvolle Jacky nach Los Angeles zog und die schüchterne Anna im provinziellen Arizona zurück. Nun besucht Anna ihre Freundin in der Metropole. Das Wiedersehen der beiden Freundinnen eskaliert zu einer leidenschaftlichen Odyssee. Denn Jackys feuriges Gemüt ist im Laufe der Jahre zu einer hemmungslosen Triebhaftigkeit ausgewachsen – und sie lässt keine Gelegenheit aus, ihre Lust zu befriedigen. Anna muss wiederum gestehen, dass sie für Jacky weit mehr als nur freundschaftliche Gefühle verspürt. In einer ausschweifenden Nacht verlieren die beiden Frauen jegliche Kontrolle und finden sich alsbald in einer ausufernden Orgie inmitten vieler Männer wieder.

Kritik

Dieser Film gewann in der ungeschnittenen Hardcore-Version nicht nur einen AVN- sondern auch den Erotic Lounge Fan-Award!

Szenenbilder