Noch keine Erwachsenen-PIN?

Lieber Erotic Lounge Kunde,

Jugendschutz wird bei der Telekom Deutschland GmbH großgeschrieben. Um die gesetzlichen Jugendschutz-Bestimmungen zu erfüllen, ist eine einmalige Überprüfung Ihrer Volljährigkeit (= Altersverifikation) erforderlich. Dadurch erhalten Sie Ihre kostenlose Erwachsenen-PIN. Mit dieser wird Ihnen der Zugang zu den Erwachsenenangeboten der Erotic Lounge über unser Telekom-eigenes Altersverifikationssystems ‚ID-Pass‘ ermöglicht.

Filme und Clips der Erotic Lounge finden sich auch auf Entertain und Entertain TV, sowie innerhalb der ‚Videoload-App‘, die über diverse Smart-TVs genutzt werden kann. Mit der Erwachsenen-PIN haben Sie somit nicht nur Zugriff auf alle Erwachsenenangebote der Telekom Deutschland GmbH im Web sondern auch über ihren TV.

Die Altersverifikation erfolgt sicher und diskret per ID-Pass. Um den Prozess zu starten, ist es erforderlich, einmalig Ihre E-Mail Adresse zu registrieren, um das Login für ID-Pass zu erhalten. Diese Registrierung ermöglicht Ihnen zugleich den Zugang zum Kundencenter der Deutschen Telekom und damit die Möglichkeit, weitere Angebote wie z.B. den Erotic Lounge Club, unsere Film-Flatrate für Erwachsene zu buchen.

Sie können Ihre Altersverifikation auch telefonisch starten (kostenfrei unter 0800 5 35 57 77). Zudem können Telekom-Festnetzkunden ihre Erwachsenen-PIN in jedem Telekom Shop in Ihrer Nähe erhalten.

Sie haben sich bereits bei ID-Pass angemeldet und möchten direkt zu Ihrem Gratis-Film? Den Gutschein-Code finden Sie in Ihrer Willkommensmail, welche Ihnen nach der Registrierung auf erotic-lounge.com zugeht.

Alters-Check online - so geht‘ s:

  1. Registrierung

    Gehen Sie per Klick auf den unten angezeigten Button ‚Zur kostenlosen Altersverifikation‘ direkt zum Login-Bereich von ID-Pass, dem Altersverifikationssystem der Telekom Deutschland
    Loggen Sie sich dort mit Ihren Erotic Lounge- bzw. Telekom-Zugangsdaten ein.

  2. Identifizierung

    Ihr Alter wird auf Volljährigkeit überprüft. Wählen Sie hierfür das gewünschte Identifizierungsverfahren. Zur Verfügung stehen Ihnen hierbei Post Ident, SchuFa oder Online.ident (Echtzeit-Verfahren)
    Folgen Sie nun den Anweisungen zur Durchführung des gewählten Identifizierungsverfahrens

  3. Freischaltung

    Ihre Erwachsenen-PIN wird in Abhängigkeit vom gewählten Identifizierungsverfahren mit Eingang Ihrer Daten beim Telekom Kundenservice aktiviert
    Je nach gewähltem Identifizierungsverfahren erhalten Sie die Benachrichtigung über Freischaltung Ihrer Erwachsenen-PIN per E-Mail oder Einschreiben

Weitere Infos zur Altersverifikation

Bei ID-Pass, dem Altersverifikationssystem der Telekom Deutschland GmbH stehen Ihnen folgende Verfahren zur Verfügung:

Online.Ident Verfahren

Die zertifizierte Online-Identitätsprüfung und Altersverifikation in Echtzeit zur sofortigen Nutzerlegitimation. Für dieses Verfahren benötigen Sie nur ein in Deutschland geführtes Girokonto, das für das Online- bzw. Web-Banking freigeschaltet ist.

Schufa Verfahren

Elektronische Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an die SCHUFA Holding AG. Nach positiver Rückmeldung wird Ihnen die Erwachsenen-PIN per Einschreiben kostenfrei zugeschickt.
Hinweis: Die SCHUFA Anfrage ist keine Bonitätsprüfung.

POSTIDENT Verfahren

Per E-Mail erhalten Sie eine inaktive Erwachsenen-PIN, sowie einen speziellen PostIdent Coupon.
Mit dem Coupon und Ihrem Personalausweis/Reisepass können Sie in jeder Postfiliale das PostIdent-Verfahren durchführen. Sobald wir Ihre Unterlagen von der Post erhalten haben, wird Ihre Erwachsenen-PIN aktiviert.

Telekom Shop

Anhand Ihres Personalausweises/Reisepasses führt ein Mitarbeiter im Telekom Shop Ihre Identifikation durch und schickt diese zum Telekom Kundenservice. Dort wird das ausgefüllte Identifikationsformular geprüft und Ihre Erwachsenen-PIN freigeschaltet. Die inaktive Erwachsenen-PIN erhalten Sie bereits vor Ort im Telekom Shop.

Weitere Informationen zu ID-Pass, dem kostenlosen Jugendschutzsystem der Telekom Deutschland GmbH finden Sie hier.

Weitere Informationen zum Thema Jugendschutz finden Sie hier.

Sollten Sie Fragen oder Anregungen zum Thema Jugendschutz haben, so können sie sich direkt an unsere Jugendschutzbeauftragte wenden.

Telefonischen Support rund um die Uhr erhalten Sie über die Rufnummer 0800 544 60 60.

Für E-Mail-Kontakt zum Support oder für Kritik und Anregungen steht Ihnen unser Kontaktformular zur Verfügung.